Sachkundelehrgang

Wer eine Waffenbesitzkarte beantragen möchte, muss nachweisen, dass er sachkundig ist.
Die Sachkunde wird durch das Bestehen einer Prüfung nachgewiesen.
Um das nötige Wissen zu erlernen, bietet der SSV Öschelbronn einen Lehrgang an, der den Vorschriften des Waffengesetzes entspricht.

Am Ende des Lehrganges erhält jeder Teilnehmer nach bestandener Prüfung eine Urkunde.
Die Teilnahme an allen Terminen (zwei Abende Theorie, Waffenkunde und Prüfung; siehe unten) ist Pflicht!

Kosten:  siehe Ausschreibung

Teilnehmer: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen; max. Teilnehmer ca. 20 Personen

  • alle Vereinsmitglieder, die einen Sachkundenachweis benötigen!
  • alle Vereinsmitglieder, die ihre Sachkunde auffrischen wollen oder als Aufsicht gemäß Waffengesetz Sachkunde und Aufsichtenschulung nachweisen müssen!
  • Der Lehrgang und die Prüfung finden in deutscher Sprache statt! Die Teilnahme erfordert gute deutsche Sprachkenntnisse!
  • Der Teilnehmer muss sich mit einem Ausweisdokument ausweisen können!

Ausschreibung für den nächsten Sackundelehrgang ..